Was ist 5A-Quantenheilung?

fav -Quantenheilung bedeutet Schaffen von gewünschten Situationen bis hin zu vollendeter Gesundheit.

 favQuantenheilung kombiniert konzentrierte Intention (aus den  5A- Schritten ) mit sanfter Berührung und beeinflusst das vegetative Nervensystem so, dass geistige und körperliche Prozesse angeregt werden, die in verschiedensten Bereichen psychische und körperliche Blockaden lösen können.

Sie ist kein Heilungsversprechen aber eine Möglichkeit, bestehende Verdichtungen im Körper, die sich z.B. als Krankheit zeigen, aufzulösen, den Energiefluss wieder herzustellen und damit durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu gesunden.

fav-Quantenheilung umfasst Grundbausteine verschiedener Methoden. 

Das in den 5A- Schritten enthaltene Mentaltraining ist aus der “Erfolgreich-Wünschen-Methode” von Pierre Franckh, dem “Kraft-der-Gedanken-Training” von Ralf Bihlmaier und “Dem-Leben-eine-andere-Richtung-geben-Coaching” von Robert Betz entstanden. Abrundung erfährt die 5A- Quantenheilung durch Förderung der Patienten-/Klienten-Intuition im Sinne der “Positiv-Fühlen-Lehre von Bodo Deletz. Die kombinierte Zwei-Punkt-Methode ist aus der Quantenheilung nach Dr Frank Kinslow und der Matrix-Inform-Lehre des Heede-Instituts entwickelt.

Durch Bewusstwerdung mit den 5A-Schritten geschieht Aufdeckung sowie Akzeptanz der den Fluss blockierenden Lebensthemen.

Es werden positive, sich mit Wohlbefinden beschäftigende Gedanken und angenehme Gefühle erzeugt- Gesundheit sozusagen kreiert.

Hiernach ist es möglich, die Blockaden zu transformieren und in alles umzuwandeln, was ersehnt ist- auch in Gesundheit.

 

WIR SIND SCHÖPFER/INNEN UNSERER GESUNDHEIT

 
 
IMG_0013

Anschwung für das neue Jahr !!!

Viel Liebe und viel Glück!!! Am 19. und 20.Januar findet das „rockige“ Seminar zum bewussten Gestalten des neuen …

Ich wünsche Euch alles Gute zum 2. Advent!

Adventsgruß

Ich wünsche Euch allen einen schönen 2. Adventssonntag!